HOTLINE: 0911 23 98 46 522 |
Geld zurück garantie
Sichere bezahlung
Kundenservice

Die Babytapete für die neuen Erdenbürger

Der Geburtstermin Ihres Kindes rückt immer näher und so langsam aber sicher muss das Babyzimmer eingerichtet werden. Das kann schön, aber auch ganz schön anstrengend sein. Sie haben noch nicht die passende Tapete für das Babyzimmer gefunden? Sie wissen auch nicht recht welche Aspekte beim Kauf beachtet werden müssen? Wichtig ist es zunächst, dass die Babyzimmer-Tapete eine harmonische und gemütliche Atmosphäre ausstrahlt. Selbstverständlich soll Ihnen die Einrichtung dabei gefallen. Gleichzeitig wäre es schön, wenn Ihr Kind die Tapete später mit eigenen Augen entdecken kann, sobald sich das Sehvermögen weiterentwickelt hat.
Eine farbenfrohe Babytapete mit reizvollen Motiven kann die Fantasie Ihres Babys ungemein anregen. Besonders wertvoll kann daher eine Fototapete für das Babyzimmer sein, denn die kindgerechten Fabellandschaften oder realistischen Szenen (z.B. Bauernhof, Weltraum, Dschungel) bieten Anreize für das Erzählen von Geschichten. Demzufolge kann eine Babytapete ähnliche pädagogische und lesedidaktische Zwecke wie ein Bilderbuch erfüllen. Ihr Kind kann mit fortschreitendem Alter die Tapete langsam entdecken und sich dabei neue Geschichten ausdenken. Der Vorteil dieser Tapete ist, dass Sie nicht nach kurzer Zeit bereits eine neue Tapete tapezieren müssen, sondern diese bis ins Grundschulalter an der Wand behalten können.
Selbstverständlich können Sie auch eine schlichte Tapete mit süßen Babymotiven wählen. Ganz klassisch sind hier Wölkchen, Bären, Hasen, Sterne, Punkte, Streifen, Schiffe oder die Helden aus der Disney-Welt. Doch auch Blumenprints und geometrische Formen können interessante Effekte hervorrufen. Bei der Tapete für das Babyzimmer eines Jungen greifen Eltern gerne zu einer blauen oder gelben Tapetenauswahl, dabei können Sie Ihrer Kreativität auch mit anderen Farben freien Lauf lassen.

Tapeten für Babyzimmer – Darauf solltest Du achten!

Beim Kauf einer Tapete für Ihr Baby sind unterschiedliche Aspekte zu beachten, die unter anderem für die Gesundheit Ihres neuen Erdenbürgers entscheidend sind. Neben der optimalen Farbwahl ist auch das Material der Babytapete wichtig. Wählen Sie vor allem eine hochwertige Tapete, die aus umweltfreundlichen und schadstofffreien Materialien hergestellt wurde, um das Baby nicht zu gefährden. Besonders geeignet sind Papier- und Raufasertapeten, denn sie sind atmungsaktiv und bilden daher keinen Schimmel. Weniger geeignet als Tapete für das Babyzimmer ist eine Tapete mit PVC-Beschichtung, denn PVC enthält Weichmacher, welche den Hormonhaushalt stören können. Wer jedoch unbedingt eine abwaschbare Tapete im Babyzimmer haben möchte, sollte eine Vlies- oder Stofftapete wählen, da diese äußerst strapazierfähig und abwaschbar ist. Doch auch die Vlies- oder Stofftapete hat einen kleinen Nachteil, denn sie bindet Staub und ist daher nicht die optimale Wahl für Allergiker.

Die wichtigsten Kriterien im Überblick:
• Tapeten aus umweltfreundlichen und schadstofffreien Materialien
• Papier- oder Raufasertapeten sind eine gute Wahl
• Abwaschbare Alternative zur Vinyltapete sind Stoff- und Vliestapeten. Nachteil: Sie binden Staub.
• Verzichten Sie auf Vinyltapeten im Babyzimmer
• Hochwertige Tapeten kaufen
Bei Style-Your-Castle erhalten Sie selbstverständlich qualitativ hochwertige Tapeten, die aus umweltfreundlichem Material hergestellt werden.
Sollten Sie Fragen zu unseren Produkten sowie den verwendeten Materialien haben, kontaktieren Sie uns bitte!

Babytapete selbst gestalten

In unserem Tapetenshop erhalten Sie eine große Auswahl an Tapeten für das Babyzimmer. Natürlich sind Geschmäcker verschieden und viele Eltern haben ganz andere Ideen hinsichtlich der Gestaltung des Babyzimmers. Um Ihnen den nötigen Freiraum für Ihre Individualität zu schenken, bieten wir Ihnen die Möglichkeit mit unserem Editor Ihre eigene Babytapete zu gestalten. Hierfür können Sie jedes beliebige Motiv hochladen und dieses verändern. Sie können Formen und Muster sowie Texte einfügen, um dem Wandmotiv Ihre persönliche Note zu verleihen. Sie mögen ein bestimmtes Tiermotiv? Einen schönen Schnappschuss mit dem neuen Erdenbürger, einen Kinderbuchcharakter oder ein interessantes Wimmelbild? Dies ist mit unserem Editor kein Problem mehr, denn Sie müssen lediglich das gewünschte Motiv im Editor hochladen!
Wir wünschen viel Spaß beim Einrichten und Gestalten!